• 1
  • 2

Leistungen

Wichtig ist mir und unserem Team genügend Zeit, die wir uns für unsere Patienten nehmen. Denn jeder Mensch reagiert anders, hat seine eigene Krankheitsgeschichte, Unverträglichkeiten, Stärken und Schwachpunkte, die zusammenwirken. Dieses komplexe System zu kennen, ist die Voraussetzung für unsere Leistungen im Dienste der Gesundheit unserer Patienten.

Anamnese:
Der Patient wird in Bezug auf Beschwerden, die dahinterliegenden Ursachen und in Verbindung mit seiner gegenwärtigen Lage befragt.

Untersuchungen:
Danach wird eine an die Situation angepasste körperliche Untersuchung durchgeführt, wobei dies bei akuten Erkrankungen auf den Ort der Beschwerden beschränkt bleibt und bei Check-Ups auf eine ganzkörperliche Untersuchung ausgedehnt wird, die bis zu 30 Minuten dauern kann.

Ergänzt werden körperliche Untersuchungen durch EKG, Ultraschall des Bauches und Blutentnahmen. Urin- und Stuhluntersuchungen, sowie Rachenabstriche vervollständigen das mögliche Programm.

Impfungen:
Generell werden vor Impfungen (Tetanus, Hepatitis B, FSME, Kinderkrankheiten) Blutanalysen durchgeführt, um zu sehen, ob eine Impfung überhaupt nötig ist. Dies wird bei einigen Impfungen (Hepatitis A, Röteln, Windpocken), die noch nie durchgeführt wurden, ebenfalls so gehandhabt.

Hausbesuche:
Wenn ein Hausbesuch in Notfällen oder weil Sie bettlägerig sind notwendig wird, dann ist dies für mich eine Selbstverständlichkeit, zu Ihnen zu kommen.

 

Sprechzeiten nach Vereinbarung:

Dienstag – Donnerstag
von 8:00 – 17:00 Uhr

Zusätzlich ist Frau Bingenheimer
Ihre Ansprechpartnerin montags ...
8:30 – 17:00 Uhr

... und freitags:
8:00 – 12:00 Uhr

Sie nimmt auch an diesen beiden Tagen Terminvereinbarungen auf und tritt in dringenden Fällen mit mir in Kontakt.

Zusätzlich stehe ich Ihnen die ganze Woche über Telefon, E-Mail und WhatsApp zur Verfügung. E-Mail Kontaktaufnahme: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine bis auf akute Erkrankungsfälle bitte nach Vereinbarung!

Neue Praxisorganisation

Liebe Patienten,
bitte lesen Sie meine ausführlichen Informationen zur Umstellung unserer Praxisorganisation.

Weiterlesen ...


Neuerscheinung

„Wechseljahre. Was ist zu tun?“ von
Dr. Peter Germann, herausgegeben im Selbstverlag, zu erhalten direkt in der Praxis.

Wechseljahre beschreibt ganz nah anhand von 10 Erfahrungsberichten und deren Behandlungskonzepten, welchen Problemen Frauen in den Wechseljahren ausgesetzt sein können – und wie sie aus ihrer persönlichen Notsituation wieder herausfinden.

Aktuelles

Seit April 2016 arbeiten Frau Lamparter, Frau Frank und Herr Bauer in meiner Praxis als physiotherapeutische Heilpraktikerin bzw. als Coach und Hypnosetherapeut.
Damit ergänze ich mein Angebot an intensiven Behandlungsarten. Das genaue Behandlungsspektrum wird auf folgenden Internetseiten dargestellt:

Für die Terminvereinbarung können Sie die Telefonnummern der einzelnen Therapeuten direkt von mir oder von Frau Bingenheimer bzw. Frau Gramminger erhalten.


Praxis am Wasserturm

Dr. Peter Germann
Köhlerstraße 14, 67549 Worms

Tel. 06241 58437
Fax 06241 593844

dr.germann@web.de